Banner 2 Banner 1

Kursinhalt

Der Kurs richtet sich an alle neu eingebürgerten Baslerinnen und Basler, die nun zum ersten Mal wählen und abstimmen dürfen, aber auch an alle Anderen, die über ihre politischen Rechte besser Bescheid wissen möchten. Sie erfahren an zwei Kursabenden, welche politischen Rechte Sie im Einzelnen haben und wie Sie diese ausüben können.

Zielsetzungen
  • Die Teilnehmenden kennen ihre politischen Rechte auf den drei Staatsebenen Bund, Kanton und Gemeinde/Bürgergemeinde
  • Die Teilnehmenden sind befähigt, die Wahlunterlagen zu verstehen und korrekt auszufüllen
  • Die Teilnehmenden sind befähigt, die Abstimmungsunterlagen zu verstehen, sich eine Meinung zu bilden und korrekt abzustimmen
  • Die Teilnehmenden kennen sich aus bei der Initiative, Referendum und Petition
  • Die Teilnehmenden kennen die wichtigsten meinungsbildenden Organisationen und Faktoren

Kursinhalte
  • Kurze Repetition zu den drei Staatsebenen Bund/Kanton/Gemeinde
  • Wer wird durch wen gewählt? (Direkte und indirekte Wahlen)
  • Wahlverfahren: Majorz und Proporz
  • Wahlen: Wahlvorschläge, Listen und Listenverbindungen, Ausfüllen der Wahllisten, leere Wahlzettel, vorgedruckte Wahlzettel (Parteilisten), streichen, kumulieren, panaschieren, kombinieren, etc.
  • Abstimmungen: Abstimmungsunterlagen, Abstimmungszettel, Gegenvorschläge und Stichfragen
  • Alles zur Initiative (Volksinitiative, Standesinitiative, Verfassungs- und Gesetzesinitiative, Voraussetzungen, Zweck, etc.)
  • Alles zum Referendum (obligatorisches, fakultatives Referdendum, Voraussetzungen, Zweck, etc.)
  • Alles zur Petition
  • Wahrnehmung Stimm- und Wahlrecht: Urne, brieflich, E-Voting
  • Parteien, Verbände (Überblick)
Stadthausgasse 13 | CH 4001 Basel
Tel 061-269 96 10 | Fax 061-269 96 30
Kontaktformular